Brechreiz

Postoperative Darmatonie begleitet von Erbrechen

Bauchspiegelung

Die Laparoskopie (Bauchspiegelung) zeigte ein Bild der Verwüstung. Der ausführende Chirurg interpretierte es fachkundig.

Ultraschall

In der Sonographie ein Bisschen gezeichnet. Die letzte Zeichnung vor der OP. Von Darmperforation war zu diesem Zeitpunkt noch nicht die Rede.

Menü schließen