Tor!

Den Emotionen wurde freien Lauf gelassen, endlich zahlten sich die Mühen des Trainings aus: Die Mannschaft der Pfarrei Sankt Ansgar ist Dekanatsmeister!

Gebrechen des Alters

Falten im Gesicht, dunkle Flecken auf der Haut, halbtaub und die Sehkraft geschwächt.

Lästig ist er, voll Angst vor dem Tod und einsam; sich wiederholend, jähzornig und nörglerisch, zudringlich und aufdringlich.

Dieselben Geschichten wieder und wieder, in welchen seine Kinder ständig gepriesen werden.

Prahlend mit seiner Gesundheit ermüdet er andere bis zur Unerträglichkeit.

Gibbon Sengai (1750-1837), Zen-Meister und Zeichner

Tandem

Der Vordere wird Pilot oder Kapitän genannt, hinten sitzt der Stoker oder Heizer. Unabhängig davon, wieviel Kraft jeder einsetzt – beide kommen immer zugleich ans Ziel.

Zhang Shui

Der Pekinger Fussballspieler Zhang Shui musste wegen Dopings sechs Monate auf der Bank bleiben, nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Kalligraphen aus der Tang Dynastie, der im betrunkenen Zustand seine größte Inspiration fand.