Die Gezeichneten II

Alviano Salvago möchte das Elysium der Bürgerschaft Genuas zugänglich machen und ihn der Stadt schenken. Dabei trifft er auf Widerstand einer Gruppe von Edelleuten, die sich in einer verschwiegenen Grotte des Elysiums sexuellen Ausschweifungen bis hin zu Ritualmorden hingeben.

Die Gezeichneten

Der hässliche, verkrüppelte Alviano Salvago hat auf einer Insel vor der Stadt einen Ort der angestrebten vollkommenen Schönheit geschaffen, an dem sich Kunst und Natur zum Ideal verbinden – das “Elysium”.