Enten

Das Füttern der Enten führt zu starker Vermehrung und zu Wachstums- und Verhaltensstörungen. Die verfütterten Brot- und Backwarenreste verursachen Gesundheitsschädigungen bei den Wasservögeln, die sich natürlicherweise von Wasserpflanzen, Samen, Teilen…

Entenstudien

Eine davon ist der verschollene Herzog von Brabant.

Menü schließen