Diverse

Porträt Mops

Porträt Mops

Einen Mops auf der Straße zu sehen, ist irritierend, gilt er doch als verzärtelter und launenhafter Schoßhund. Dabei ist an diesem Fehlurteil die falsche Hundehaltung und insbesondere die Überfütterung schuld.

Der Mops sitzt gern erhöht, um den Überblick zu bewahren, aber er bewegt sich auch gern. Ein Stadtmops braucht vier Spaziergänge täglich.