Beinhaus 16

Beinhaus 16

Ein 56-jähriger Fahrer eines Kleintransporters aus Kassel geriet in der Nacht zu Donnerstag auf der Bundesstraße 3 kurz hinter der Einmündung zur Kreisstraße 44 auf der geraden, winterglatten Straße ins Rutschen und prallte gegen einen entgegenkommenden Sattelzug mit Auflieger. Der mit Arzneimitteln beladene Kleinlaster schleuderte zurück über die Straße in den gegenüberliegenden Straßengraben. Dabei wurde der Motorblock herausgerissen und der Fahrer herausgeschleudert. Er starb noch am Unfallort.

Menü schließen
%d Bloggern gefällt das: